Header
Home
Unsere Werte
Unsere Projekte
Ihre Hilfe
News/Presse
Gremien
Kontakt/Impressum
Partnerschaften

„Es gibt keine Gemeinschaft und es kann keine geben, in der das Solidaritätsprinzip nicht gilt.“

Oswald von Nell-Breuning


Hintergrund

Südkurier-Artikel "Schüler drehen Film über das Humboldt"

ansehen/anklicken

 

 

 

 

 

 

Film über das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Konstanz

ansehen/anklicken


 

Kinder gelangen sicher und pünktlich zur Schule

Bürgerstiftung Westlicher Bodensee unterstützt in Kooperation das Projekt „Walking Bus“

Konstanz: Die Idee ist so einfach wie gut. Eine Gruppe Kinder, begleitet durch ein bis zwei Erwachsene bilden einen Bus ohne Bus. Auf einer festgelegten Route werden an „Haltestellen“ zu festgelegten Zeiten weitere „Passagiere“ aufgenommen und so setzt sich die „Fahrt“ bei Wind und Wetter fort, um pünktlich zum Ziel, der Sonnenhaldeschule, zu gelangen.

Die Bürgerstiftung Westlicher Bodensee unterstützt dieses für Konstanz einmalige Projekt, indem sie erstens durch entsprechende Kleidung für die richtige und der Sicherheit dienende Ausstattung sorgt und zweitens eine Kooperation mit Eltern und Mitgliedern des Stadtseniorenrates Konstanz gegründet hat, damit die Kinder unter fachkundiger Begleitung sicher zur Schule eskortiert bzw. begleitet werden. Auch an einen weiteren Ausbau des Projekts im Sinne der Angebotserweiterung von Begleitung auch von der Schule zu den verschiedenen Sammelpunkten am Mittag ist gedacht.

„Wir haben uns für die Unterstützung des „Walking Bus“, ein Projekt, das von Ulrike Mayer ins Leben gerufen wurde, aus mehreren Gründen entschieden“, so Roger Winter, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Westlicher Bodensee und im Hauptberuf Vorstandsmitglied der Volksbank eG, Konstanz. „Zum einen lernen die Kinder durch ihr Tun das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Durch die Bewegung an der frischen Luft wird die Umwelt viel intensiver erlebt und die Fitness gestärkt und durch ein Erlebnis in der Gruppe wird das soziale Verhalten geübt.

„Ganz besonders stolz sind wir darauf,“ so Roger Winter weiter, „dass es uns gelungen ist, Mitglieder des Stadtseniorenrates Konstanz für die Begleitung der Kinder zu gewinnen. Getreu dem Motto der Bürgerstiftung für die Projektförderungen in 2007 „Zukunftsgenerationen – Alt und jung gemeinsam“ ist es das Ziel, Kontakte zwischen den Generationen herzustellen für die Förderung des sozialen Erlebens“.

Weiterhin wurden durch Kontakte zu hiesigen Unternehmen weitere Unterstützungsgelder für das Projekt generiert, so dass in Verbindung mit „Sport Gruner“ auch passende Regenponchos angeschafft werden konnten.

Die Bürgerstiftung Westlicher Bodensee wurde Ende 2006 auf Initiative der Volksbank eG, Konstanz mit einem Stammkapital von 100.000 € gegründet. Nicht nur die daraus erzielten Erträge werden für zukunftsweisende, regionale Projekte unter der Devise „Gemeinsames Leben mit Solidarität gestalten“ ausgegeben, die Volksbank eG. Konstanz fördert darüber hinaus nachhaltige Projektinitiativen mit 50.000 € pro Jahr zusätzlich über die Bürgerstiftung Westlicher Bodensee.


AVH

 

 

 

 

 

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Walking Bus

Adresse Email